Marina Valencia

Marina Real Juan Carlos I

 

Ansteuerung 39° 28,0’ N 000° 18,5’ W

VHF 67

Adresse
La Marina de València
Oficinas Marina Norte
Marina Norte s/n
46024 València
España

Telefon: +34 963 812 009
Mail: marina (at) marinavalencia.com

Öffnungszeiten
Montag – Freitag: 9:00 – 14:00, 16:00 – 19:00
Samstag – Sonntag: Winter 10.00h – 14.00h / Sommer 10.00h – 19.00h

Liegeplätze
Die Marina hat 700 Liegeplätze. In der Marina Sur und Marina Norte kommen Boote mit einer Länge ü.A. bis 25 Meter unter. Im inneren Hafenbecken werden die großen Yachten bis einer max. Länge ü.A. von 150 Meter untergebracht. Die Tiefe liegt zwischen 4-8m.

Die Liegeplätze sind mehr als großzügig (in den meisten Fällen ca. 1-2 Meter Platz zwischen den Booten) und sehr sicher.

Anlegen
An der Welcome-Pier und Tankstelle:
Längsseits
Am Liegeplatz: Mit Bug oder Heck voran, überall Mooringleinen

Sanitäre Einrichtungen
Die Dusch- und Toilettencontainer sind einfach gehalten, sauber und mit allem Notwendigen ausgestattet. Im Duschbereich gibt es für die kalten Wintermonate einen Heizlüfter. Warmes Wasser ist konstant vorhanden, gereinigt wird jeden Morgen (ich glaube außer Sonntags).

Preisliste
Kann man hier anschauen.

Entfernung zur Stadt
Bis zum Mercat Central und der Altstadt ca. 8,2 km
Klapprad o.ä. ist von Vorteil! 

Flughafen
Der Flughafen ist mit der Straßenbahn und der Metro sehr gut zu erreichen. Vom Hafen kommend steigt man in die S8, an der Haltestelle „Marina Real Juan Carlos“. Wenige Minuten später, an der Haltestelle „Marítim – Serrería“ in die 5 Richtung Aeroporto einsteigen, dann 32 Minuten später direkt im Flughafen aussteigen.

Einkaufsmöglichkeiten
Lidl
 ca. 1,9 km
Mercadona ca. 1,7 km
Carrefour ca. 3,5 km

Service:

Postservice Eine E-Mailbenachrichtigung kommt wenn die Post eingegangen ist, dann kann man sie im Marina Office abholen.

Kostenlose Waschmaschine und Trockner in der Marina Sur, im Nordbecken kostenpflichtig.

Dinghitaxi kann über Funk oder Telefon gerufen werden, so kann man schnell zwischen dem Süd- und Nordbecken pendeln.

Kopieren und Drucken kann man an einem Rechner im Marina Office, der auch zum Surfen im Internet benutzt werden kann.

Wi-Fi/WLAN funktioniert an manchen Liegeplätzen gut, an anderen eher weniger. Liegt an den Antennen, die gerichtet abstrahlen.

Besonderheiten:
Die Marina Real Juan Carlos I ist ein Austragungsort des America’s Cup und in die ehemalige Formel 1 Strecke Valèncias integriert. Das Marinagelände ist sehr weitläufig. Klappräder oder mobile Fortbewegungsmöglichkeiten sollte man definitiv mitbringen oder unglaublich gut zu Fuß sein. Im südlichen Hafenbecken liegen vorwiegend Langzeitlieger. Im Nordbecken ist mehr Betrieb, da sich dort die örtlichen Segel- und Surfschulen, Wassersporteinrichtungen und auch Besucher sowie Touristen aufhalten. Da die Fischer an der Marina Norte vorbei fahren müssen, um in das innere Hafenbecken zu gelangen, schwellt es dort besonders morgens und abends ziemlich. Die Marina ist nachts bewacht, tagsüber für die Öffentlichkeit frei, allerdings sind die meisten Pontoons durch Tore abgesichert. Die Marina Sur ist aufgrund der höheren Entfernung zum Stadtzentrum grundsätzlich 10% günstiger als die Marina Norte. Es wird nicht zwischen Haupt- und Nebensaison unterschieden, was ziemlich einmalig in dieser Lage ist.

Wie die Sardinen in der Dose? – Nicht in València! Hier hat man richtig viel Platz.


 
Lad uns auf ne Runde Internet ein und unser Datenvolumen über Paypal auf.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2018 Hallo Elmo

Thema von Anders Norén